Gefasste Rudraksha Mala


Gefasste Rudraksha Mala

Artikel-Nr.: M0004

Noch auf Lager

28,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Rudraksha Mala ist in Weißblech gefaßt. Jegliches Metall wird als schützend und verstärkend angesehen und hat besondere Wichtigkeit. Dabei ist nicht der materielle Wert entscheident! Die einzelnen Fassungen sind mit Ornamenten geprägt und jeder Rudraksha-Samen ist einzeln gefaßt. 

Sie wurde von einer Schamanin geweiht!

Diese Mala hat 54 Rudraksha-Samen. Jede Mala hat 108  Glieder, für die 108 Namen Shivas und Shiva selbst. 54, 36, 27 Rudraksha Samen an einer Kette gelten allerdings ebenfalls als 108, da sie 108 ergeben wenn man sie mit zwei, drei oder vier mulitpliziert, welches ebenfalls heilige Zahlen sind.

Rudraksha Malas werden seit tausenden von Jahren von Schamanen und auch von Hindus für Meditationszwecke benutzt, wie etwa ein Rosenkranz um Körper, Geist und Seele zu reinigen und zu heiligen.

Das Wort Rudraksha setzt sich zusammen aus „Rudra“, ein Name von Shiva und „aksha“, das Auge. Laut der Mythologie entstand der erste Rudrakshasamen aus einer Träne Shivas. Er vergoss diese aus Zorn, als er aus einer langen tiefen Meditation gerissen wurde. 

 

Diese Mala ist ein Naturprodukt.Die Samen variieren in den Größen oder der Farbe und unterliegen wie alles natürliche dem Wandel der Zeit.

Länge einfach gemessen: ca. 60 cm

Samengröße im Durchmesser: ca. 18 mm

 

Weitere Produktinformationen

Besonderheit Von Schamanen aus dem Himalaya geweiht!

Diese Kategorie durchsuchen: Malas