Gehörnter Bheirav Maske, geweiht, mit Yakhaar verziert, Nepal


Gehörnter Bheirav Maske, geweiht, mit Yakhaar verziert, Nepal

Artikel-Nr.: ST0072

Auf Lager
innerhalb 1 - 2 WT n. Zahlung Tagen lieferbar

225,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Wenn Bhairav, also die zornige Erscheinung von Shiva, mit Hörnern dargestellt wird, dann bezeichnet man ihn schlicht, als den gehörnten Bhairav. Er wird, besonders in Nepal, als ein großer Beschützer hoch verehrt. Mit Feuer bekämpft er die Demonen. In jedem Haus hängen mehrere Bhairav Masken an den Wänden. Vor allem über den Eingangstüren und Fenstern werden sie plaziert, damit nichts schädliches das Haus betreten kann.

Diese gehörnte Bhairav Maske ist sehr üppig gestaltet. Die Gesamte Stirn und unter dem Kinn, ist über und über mit Rudrakshasamen verziert. Diese sind Shiva geweiht. Aus dem Mundwinkel ragen Wildschweinhauer, die ihn besonders gefährlich machen. Um die Augen, an den Ohren und am Kinn ist er kunstvoll mit Perlen und Zierbändern aus Metall eingefasst. Die Hörner sind die eines Wasserbüffels. Auf der Stirn trägt er einen Totenkopf, da er der Hüter und Wächter der rastlosen Seelen ist. Darüber prangt eine Sonne und ein Mond und darunter sind fünf Türkise angeordnet. Der Schnurrbart ist aus Yakhaar. An den Ohren trägt er Quastenohrringe aus Baumwolle und die Nase hat eine Kupferplatte.

Es ist eine sehr schöne, aufwändige und reich verzierte Maske. Selbst der kleine Totenkopf auf der Stirn ist detailreich ausgearbeitet. Ein prächtiges und Machtvolles Stück!

Diese Maske ist von dem Schamanen Danashing Tamang aus dem Himalaya/Nepal gesegnet.

 

Material: Holz, Rudrakshasamen, Wasserbüffelhörner, Türkis, Perlen, Metallverzierung, Yakhaar

Maße:

Höhe (mit Hörnern): ca. 44 cm

Breite (breiteste Stelle an den Hörnern):ca. 31  cm

Tiefe:  ca. 17 cm

Diese Kategorie durchsuchen: Statuen + Masken