Altarstein Erdgöttin, Muttergöttin aus Flußkiesel

Artikel-Nr.: ESCH012

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
115,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Muttergötting oder Erdgöttin aus grünlichem Flußkiesel. Wie immer hat der Stein selbst, die Form vorgegeben und entschieden welchen Geist es verkörpern möchte und es ist eine wunderschöne und gutgelaunte Muttergöttin geworden.

 

Von Hand bearbeitet, aus einem Flußkieselstein vom Ufer der Alz, Bayern, Deutschland. Dieser Platz liegt in der Gegend des Zuflusses zum Inn. An der Stelle an der sich die zwei Flüsse treffen, bilden sie ein Y. Solche Stellen sind starke Kraftplätze, da sich hier die Energie von zwei Flüssen trifft, sammelt und verstärkt. An diesem Zufluss gab es auch einen großen keltischen Fürstensitz, ein Opidum, samt wunderbaren Kraft und Kultplätzen.

Hergestellt wurde dieses schöne Stück von Edith. Sie ist Bildhauerin.

Jede Figur ist ein Unikat.

Jede Figur ist ein lebendiger Stein.

Material: Flußkieselstein

Maße:

Breite: 65 mm

Höhe: 87 mm

Tiefe: 35 mm

Diese Kategorie durchsuchen: Stein Kunst